< START – mehr als ein Stipendium
03.10.2017 00:00 Alter: 17 days

Berufsfindungsaktionstage für Mädchen 2017


 

Am vergangenen Donnerstag und Freitag fanden die Berufsfindungsaktionstage in der Honigfabrik für alle Mädchen aus Jahrgangsstufe 8 der Nelson-Mandela-Schule statt. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Mädchenarbeitskreis Wilhelmsburg durchgeführt und erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit bei den Schülerinnen.

Verschiedene Berufe kennenlernen

Nach den Erfahrungen der letzten Jahre wurden verschiedene Berufsbereiche für alle Schülerinnen zur Auswahl gestellt. An zwei Tagen konnten die Jugendlichen jeweils einen Bereich ausprobieren. Zur Auswahl standen die Bereiche Fahrrad-Werkstatt, Gärtnerei, Schlosserei, Veranstaltungstechnik, Holzwerkstatt, Apotheke, Mode Design, Gesundheit und Orthopädie.

Produkte selber herstellen 

In vielen Berufen konnten die Schülerinnen eigenständige Produkte herstellen, wie zum Beispiel eine Uhr aus Holz oder einen selbstgenähten Rucksack. Durch die Anleitung der Berufsfachfrauen hatten sie zudem die Möglichkeit, sich auszuprobieren und Fragen zum Beruf zu stellen.

BEU