< TONALi mit „Klassik in deinem Kiez“
28.11.2017 00:00 Alter: 16 days

Förderung von künstlerischen Begabungen an der NMS


 

Kurz vor 14 Uhr wird es montags auf dem Kunstflur wuselig: Kleine Talente, die den Beginn des Nachmittagskurses „Kunstkurs für Freidenker“ kaum abwarten können, scharren eifrig mit den Füßen.

Dieser Kurs wendet sich ganz gezielt an Schülerinnen und Schüler die es lieben, kreativ und selbständig zu arbeiten und gern ihre ganz eigenen Ideen und Vorstellungen umsetzen. Die TeilnehmerInnen arbeiten hier eifrig, freudvoll und kreativ an ihrem ganz eigenen künstlerischen Projekt. Es wird gezeichnet, gegipst, gemalt, gesprayt, modelliert und gebaut. Alle Heranwachsenden werden individuell von der Diplom-Künstlerin Lena Rüther betreut und hinsichtlich ihres Vorhabens beraten.

Mit System

Dieses neue Angebot ist Teil des Konzepts der Begabungs- und Begabtenförderung an der NMS, das sich bislang vom sprachlichen über den mathematisch-naturwissenschaftlichen bis hin zum künstlerischen Bereich erstreckt und ein Spektrum an besonderen Fördermöglichkeiten bietet, die weiter ausgebaut werden.

KT