< Herzlichen Glückwunsch zum Abitur!
22.08.2018 00:00 Alter: 34 days

Big Challenge Contest 2018 - Ehrung unserer Englisch-Asse


Hamburg- und bundesweit tolle Leistungen erreicht: Unsere Sonderpreis-TrägerInnen

Besonderer Dank geht an die engagierten EnglischlehrerInnen!

 

Am Freitag platze die Aula der Nelson-Mandela-Schule aus allen Nähten – mehr als 130  Teilnehmer der diesjährigen Big Challenge stürmten gemeinsam mit Eltern, Tutoren und Englischlehrern zur Siegerehrung, um die erbrachten Leistungen aller zu ehren und zu feiern. Denn: geteilte Freude ist doppelte Freude!

Der Englischwettbewerb

„The Big Challenge“ ist ein europaweiter Englischwettbewerb für Schüler der 5. bis 9. Klassen, der jährlich im Mai ausgetragen wird. Dieses Multiple-Choice-Quiz besteht aus 54 Fragen aus den Bereichen Grammatik, Vokabeln, Aussprache und Landeskunde der englischsprachigen Länder.

Teilnehmerzahlen 2018

Die Teilnehmerzahl lag in diesem Jahr europaweit bei über 640.000 Schülern, wovon knapp 270.000 aus Deutschland kamen. 2.470 Schulen haben sich deutschlandweit an diesem Wettbewerb beteiligt, aus Hamburg waren es 22. Die Nelson-Mandela-Schule war mit 132 Schülern vertreten, über 50 Teilnehmer mehr als im vergangenen Jahr.

Unter den Gewinnern befanden sich sechs Sonderpreisträger, über deren Leistungen sich alle Anwesenden besonders freuten. Jeder Teilnehmer bekam ein Zertifikat und tolle Preise, welche während der feierlichen Siegerehrung am Freitag, 17.08.2018 in der Aula der Nelson-Mandela-Schule von der Organisatorin der Big Challenge, Frau Kutt und der neuen Schulleiterin, Frau Lorenzen, überreicht wurden. 

Großartige Platzierungen

Auf Bundesebene erhielten die acht besten Schüler pro Kategorie und Jahrgangsstufe einen Bundespokal und großartige Hauptgewinne. Einer dieser Sieger war Omoefo Odeh Anderson aus der 8e. Er belegte bundesweit den 4. und innerhalb Hamburgs den 1. Platz aller teilnehmender Sprinter des Jahrgangs 8.
In jedem einzelnen Bundesland erhielten die sechs besten Schüler jeder Kategorie und Jahrgangsstufe einen Länderpokal und tolle Sonderpreise. Davon fanden sich vier Preisträger an unserer Schule. Jule Matilda Graf aus der 6e sicherte sich in ihrer Jahrgangsstufe den 5. Platz innerhalb Hamburgs. Jeweils in ihrer Jahrgangsstufe errangen Mehmet Zeki Subasi (7b) und Mintje Kox (8e) landesweit den 3. Platz und Selin Cetin (9c) Platz 5.

Dank, Stolz und Vorfreude auf das nächste Jahr

Abschließend galt ein besonderer Dank allen Unterstützern des Wettbewerbs – den Schülerinnen der Klasse 8b und des Jahrgangs 13, die professionell bei der Preisübergabe assistierten und natürlich den Englischlehrkräften, die ihre Schüler bei der Vorbereitung auf diesen Wettbewerb tatkräftig unterstützt haben.

Die Nelson-Mandela-Schule ist unglaublich stolz, dass sich so viele Kinder und Jugendliche der Herausforderung gestellt und erfolgreich am „Big Challenge Contest 2018“ teilgenommen haben und gratuliert allen Teilnehmern von Herzen!

KT