Profil "Mensch und Gesundheit"

Übersicht der Unterrichtsthemen

Warum dieses Profil?

Der Faktor Gesundheit gewinnt in unserer Gesellschaft immer stärker an Bedeutung. Umweltbelastungen und eine zunehmend unnatürliche Lebensweise führen zu neuen Gesundheitsgefährdungen. Gleichzeitig entwickelt die Medizin ständig neue Verfahren zur Erkennung und Heilung von Krankheiten. Viele von euch planen vielleicht schon jetzt, später einen Beruf in den Bereichen Medizin, Pflege oder auch Sport auszuüben. Mit dem Leitfach Biologie (4 Wochenstunden) und den Fächern PGW (4 Wochenstunden) sowie Physik (2 Wochenstunden) als Begleitfächern wollen wir versuchen, uns in den zwei Jahren Oberstufenunterricht diesem Problemfeld auf möglichst vielfältige Weise zu nähern. Zum Profil gehört außerdem ein zweistündiger Seminarkurs.

Was sind die Inhalte dieses Profils?

Im Mittelpunkt dieses Profils steht der Mensch in seiner natürlichen und gesellschaftlichen Umwelt. Wir werden im Bereich Biologie der Frage nach den Ursachen verschiedenster Krankheiten nachgehen und in PGW fragen, welche gesellschaftlichen Zusammenhänge zur Entstehung von Krankheiten beitragen. In Physik werdet ihr technische Methoden zur Erkennung von Krankheiten kennen lernen und in Biologie nach Heilungsmöglichkeiten fragen. In PGW werden wir untersuchen, welche wirtschaftlichen Interessen es im Gesundheitssystem gibt und wie der Staat das Sozialsystem organisiert. Wir werden außerdem nach den Folgen moderner Techniken in den Naturwissenschaften für das Leben der Menschen fragen. Im Mittelpunkt werden aber auch die zunehmende Umweltzerstörung und ihre gesundheitlichen und gesellschaftlichen Hintergründe und Ursachen stehen. Fächerübergreifend werden wir hier versuchen, Lösungsansätze für einige der Probleme zu erarbeiten. In allen Bereichen wollen wir versuchen, nicht nur theoretisch zu arbeiten, sondern möglichst viel praktisch zu erfahren und zu erarbeiten. Dazu ist es geplant, möglichst auf Ausflügen und Exkursionen häufig auch außerhalb der Schule unseren Fragestellungen nachzugehen. Außerdem möchten wir allen, die an Gesundheit Interesse haben, vielfältige Anregungen zur Berufswahl in diesem spannenden Berufsfeld geben. Eine Kurzübersicht über die geplanten Unterrichtseinheiten findet ihr auf der Rückseite.

An wen richtet sich das Profil?

Dieses Profil richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die sich für Naturwissenschaft, Biologie und Medizin interessieren und dieses Interesse mit gesellschaftlichen Fragestellungen verknüpfen wollen. Vor allem für diejenigen, die überlegen, später in einem der Bereiche Medizin, Pflege, aber auch im Versicherungsbereich oder im Sport- und Freizeitsektor zu arbeiten, besteht hier die Möglichkeit, einen ersten Einblick in diesen vielfältigen Bereich zu bekommen und erste Kenntnisse zu sammeln.

 

 

 


Informationsbroschüre zum Herunterladen