Studienstufe & Profile

In der Studienstufe vertiefen die Schüler*innen ihre fachlichen Kenntnisse und bereiten sich auf ein mögliches universitäres Studium vor.

Die vier Semester der Studienstufe bilden eine gemeinsame Einheit. Deshalb findet zwischen den Semestern sowie am Ende eines Schuljahres der Übergang ohne formale „Versetzung“ statt. Erst am Ende des 4. Semesters wird in einer Zulassungskonferenz individuell die Zulassung zur Abiturprüfung geklärt.

Die Schüler*innen belegen insgesamt 34 h pro Semester, von denen 12 h auf die Kernfächer (Deutsch, Mathe und Fremdsprache) und 12 h auf die Profilfächer entfallen.

Unsere Profile:

  • „Kultur & Raum“
    Hierbei wird ein ästhetisches Fach mit einem gesellschaftswissenschaftlichen Fach kombiniert:
    -> Bildende Kunst und Geografie.

  • „Deutschtürken bilden Brücken“
    Hierbei liegt der Schwerpunkt im Bereich der gesellschaftswissenschaftlichen Fächer:
    -> PGW und Religion, kombiniert mit dem Kernfach Türkisch.

  • „Mensch & Gesundheit“
    Hier wird ein naturwissenschaftliches Fach mit einem gesellschaftswissenschaftlichen Fach kombiniert:
    -> Biologie und PGW.

  • „Wissenschaft, Welt & Forschung“
    Hier liegt der Schwerpunkt im Bereich der naturwissenschaftlichen Fächer Chemie und Physik. Bezug auf die Perspektive Nachhaltigkeit rundet das Angebot ab.
    -> Chemie, Physik.

Y-Profile bieten Wahlmöglichkeit

In unseren Profilen werden jeweils beide Fächer auf erweitertem Niveau unterrichtet. Dadurch haben die Schüler*innen bis zum Anfang von S3 Zeit zu entscheiden, in welchem Fach sie sich prüfen lassen und dessen Noten sie dann einbringen.

Flyer zum Herunterladen

Weitere Beleg- und Prüfungsauflagen lesen Sie gerne nach in der Allgemeinen Prüfungsordnung zur Allgemeinen Hochschulreife (APO-AH) .

                     Details                       Details                          Details                             Details