Geschichte

Das Fach Geschichte gibt es an unserer Schule in der Oberstufe. In der Unter- und Mittelstufe werden geschichtliche Inhalte im Fach Gesellschaft/PGW gelernt.

Im Jahrgang 11 kann man einen zweistündigen Kurs und von Jahrgang 12 bis 13 einen dreistündigen Kurs auf grundlegendem Niveau belegen und beim Abitur dann eine mündliche oder schriftliche Prüfung ablegen. Die Möglichkeit eine mündliche Präsentationsprüfung abzulegen, wird von unseren SchülerInnen gern genutzt.

Im Unterricht interpretieren wir historische Quellen unterschiedlichster Art, z.B. Texte, Bilder, Statistiken etc.

Inhalte sind in Jahrgang 11 z.B. Stationen auf dem Weg zur Demokratie (von der attischen Polis bis zur Integration Europas nach 1945).

Die Semesterthemen der Studienstufe sind:

  • Macht und Herrschaft in der europäischen Geschichte
  • Modernisierung in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Staat und Nation in der deutschen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
  • Lebenswelten und Weltbilder verschiedener Kulturen



RT, Mai 2019